Montag, 25. März 2013

Neuseeland 25.3.2013 ....auf Hollywood Wegen

Wieder ein besonders schöner Tag in Mittelerde :-)
Heute besuchten wir Cathedral Cove, eine wunderschöne Grotte mit traumhaften Stränden und unglaublich vielen Fotomotiven. Ebenso wurde hier ein Teil des Films Narnia gedreht, wunderschöne Kulisse wie man sie schöner nicht bauen kann.
Neuseeland fasziniert mit seiner Natur immer wieder aufs Neue.
Nach einer 2-stündigen Wanderung durch eine wunderschöne und andersartige Natur kehrten wir wieder zu unserem Wohnmobil zurück und begaben uns in Richtung Süden. Die Landschaft änderte sich allmählich und die Gebirgszüge wichen weiten Ebenen, die stark von der Landwirtschaft genutzt werden - ein sehr wichtiger Wirtschaftszweig Neuseelands. Unser Ziel war Hobbiton (hobbingen) , hier wurde ein Teil von "Herr der Ringe" und "Hobbits" gedreht. Auf einer 1 1/2 stündigen Tour erfuhren wir mehr über das Filmbusiness und die Entstehungsgeschichte dieser Trilogie, sehr interessant.
Am Nachmittag war ein Treffen mit unserer Agentur vor Ort vereinbart. Hier wurden dann die Vor- und Anschlussreisen für 2014 besprochen und teilweise geplant, weitere Treffen folgen noch im Laufe der Tage hier in Neuseeland.
Morgen führt uns der Weg nach Roturura, der heimlichen Hauptstadt der Maoris.
Morgen wieder mehr .......
Bis bald Euer Joerg Scharff










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen