Sonntag, 8. September 2013

Viktoriafälle Tag 6

Für viele Menschen sicherlich ein Kindheitstraum, einmal an den Viktoriafällen sein zu können. 
In diesem Sinne genossen wir jede Minute und Aussichtsplattform bei einem der sieben Natur-Weltwunder.
Wir spazierten etwa 2 Stunden entlang der Fälle und es wurden natürlich jede Menge Bilder gemacht!
Viktoriafalls ist auch eine Hochburg für Action und Fun. Folgende Ausflüge werden angeboten: auf Elefantenrücken durch den Busch reiten, Walk with the Lions, Rafting (eines der härtesten der Welt), Bungee Jumping, Bungee Swing , helikopterflüge und vieles mehr.
Die meisten entschieden sich für einen Helikopterflug über diese Wassermassen. Andere marschierten über die Brücke zum Bungee Jumping und alle trafen wir uns dann zum Mittagessen im berühmten Viktoriafalls Hotel. 
Den ersten Abend nahmen wir das Abendessen im Hotel ein und den zweiten Abend gingen wir dann zu dem Restaurant "Mama Afrika" , ein afrikanisches Spezialitäten Restaurant mitten in der Stadt.
Diese Fälle waren sicherlich für viele ein Highlight dieser Reise! 
Wir haben es auf jedenfall in Ruhe und mit allen Sinnen genossen ! 
Wieder ein gigantisches Erlebnis! 














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen