Mittwoch, 24. September 2014

Ryder Cup 2014 Schottland Gleneagles

Heute gehts los und wir freuen uns riesig. Gut angekommen am Flughafen Köln sitzen wir nun in der Maschine nach Edinburgh Schottland. 
Über 80 Prozent der Gäste im Flieger sind Zuschauer für den Ryder Cup, an Gesprächsstoff mangelt es dadurch natürlich nicht. Schon lustig, wie offen die Menschen werden, wenn man gleiche Interessen hat .

Ryder Cup = der Event im Golfsport schlechthin! 
Der sportliche Vergleich der Kontinente USA und Europa im Golfsport. 
 Ein sportliches Großereignis über 100.000 Zuschauer werden hier erwartetet. 
Vor den TV - Bildschirmen weltweit  Millionen Menschen , die diesem Spektakel beiwohnen möchten. 
Es ist eines der größten Fernseh - Sportereignisse der Welt. 
Auch ein deutscher Spieler ist im Team von Europa vertreten , unser  Martin Kaymer ! 

Heute steht erst einmal die Stadt Edinburgh auf dem Programm , wir wollen die Festung besichtigen und natürlich die Altstadt von Edinburgh. 
Ein Pub-Besuch darf natürlich nicht fehlen :-))

Das Edinburgh Castle erobert und ausgiebig besichtigt, inkl. Der schottischen Kronjuwelen.
Ich kann es nur empfehlen, 2 Stunden muss man einplanen. 
Zufrieden und müde gehen wir schlafen, denn morgen heißt es früh aufstehen und auf zum Ryder Cup 

Bis morgen 
























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen