Dienstag, 1. März 2016

Namibia Hautnah Tag 12 Heimreise und Dankeschön

Gemütlich machten wir uns gegen 1000 Uhr zurück zu unseren Autos. Unterwegs wurden wir noch ganz nett von ein paar Impalas verabschiedet.
Weiter ging die Fahrt nach Windhoek. Autos wurden bei Stefan zurück gegeben, was wie immer problemlos vonstatten ging. Daniel und Sabine dürfen ja noch eine Woche länger bleiben - ich wünsche denen beiden noch eine wunderschöne Zeit in Goche Ganas.
Ralf, Kerstin und Carsten mussten bereits früher zum Airport. Ich nutzte die Zeit noch für geschäftliche Termine und flog dann abends gen Frankfurt.

Es war eine traumhafte Reise die wiedermal ganz viel Spaß gemacht hat. Ich bin sicher der Film wird 
grandios werden. Carsten hat insgesamt 40 Stunden Filmaterial gedreht, wir sind alle sehr gespannt.

Vielen Dank an Sabine, Kerstin, Daniel, Ralf und Carsten und natürlich an alle Leser des Blogs. 
Ich freue mich schon auf die nächste Reisen: 
- Japan mit meiner Tochter  März 2016  
- Olympische Spiele Rio de Janeiro August 2016 
- Botswana hautnah Oktober 2016 ( mit dem Allrad durch das Okavango Delta) 

bis bald Euer Jörg Scharff 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen