Samstag, 20. August 2016

Salvador de Bahia Stadtrundfahrt

Heute stand eine wunderschöne Stadtrundfahrt/Gang durch die Altstadt von Salvador de Bahia auf dem Programm. 
Wunderschöne Gebäude alles als UNESCO Welterbe geschützt. 
Nach unserem sehr informativen Stadtrundgang genossen wir noch ein leckeres Mittagessen mitten in der Altstadt.
Danach konnten wir auch noch die berühmten Trommler von Salvador live erleben. 
Ein wunderschöner Abschluss für diese einmalige Reise. 
Morgen geht es wieder nachhause. 
Eine tolle Reise mit fantastischen und unvergesslichen Momenten liegt hinter uns. 
Es war war eine tolle Truppe, wo das Lachen immer an erster Stelle stand. 
Vielen Dank an Alle, jederzeit wieder ! 

Bis bald euer jörg scharff 

Ab Oktober geht wieder die safari durch Botswana 















Freitag, 19. August 2016

Rio de Janeiro 8. Tag Weiterreise nach Salvador de Bahia

         Früh morgens machten wir uns auf den Weg zum Flughafen 
Pünktlich hoben wir ab in Richtung Bahia nach Salvador de Bahia.
Conni, unsere Reiseleitung erwartete uns bereits.
Nach Ca. 1 Stunde erreichten wir unser kleines Paradies, das Tivoli Eco Resort. 
An einem wunderschönen Strand gelegen, wo auch Meeresschildkröten brüten werden wir die nächsten 2 Tage verbringen und die tollen Erlebnisse nochmals Revue passieren lassen. 
Morgen haben wir noch eine Stadtrundfahrt durch die Altstadt von Salvador, freue ich bereits sehr darauf. Den Salvador ist eher das afrikanische Brasilien. 
Alle sind total glücklich und sehr entspannt. So soll Reisen sein ! 
Bis morgen euer jörg scharff 














Donnerstag, 18. August 2016

Rio de Janeiro Olympia 2016 7. Tag Beach & Olympia Stadion Bolt live am Abend

Der Vormittag war zur freien Verfügung. 
Um 1330 Uhr trafen wir uns auf der Dachterrasse des Hotels und Rainer und Charly machten unser obligatorisches Meeting, welches immer zum Abschluss einer Reise dazu gehört.
Die Gruppe wird sich morgen trennen, einige fahren nach Salvador, manche bleiben noch in Rio und es gibt auch Rundreisen die angetreten werden. 
Trotzdem dass es eigentlich die letzte Reise sein sollte, wurde das neue Reiseziel für 2020 bekannt gegeben. 
Wir werden eine exklusive Reise durch Südafrika organisieren!!
Hier freue ich mich selbstverständlich bereits sehr darauf!!

Im Anschluss machten wir uns dann per Metro und Zug auf den Weg ins Olympia Stadion.
Auch das war ein Abenteuer und muss man mal mitgemacht haben . Tausende von Menschen in der Metro und den Zügen. Aber wir haben souverän unseren Weg ins Stadion gefunden.
Überall gab es Menschen die sehr hilfsbereit waren und uns auch Wege erklärten, teilweise auch von der Stadt organisiert. Fand ich ganz klasse.
Gegen 1700 Uhr waren wir am Stadion. Das Stadion war sehr gut besucht.
Wir erlebten wunderbare 5 Stunden voller Sport. 
Höhepunkt war sicherlich das Weitsprung Finale der Damen (mit Deutscher Beteiligung). 
Sowie der 200 Meter Halbfinale mit Superstar Bolt. 
Schon Wahnsinn wie das Stadion bebt, wenn dieser Läufer nur die Bahn betritt. Ein tolles Erlebnis.
Sicherlich auch ein sportliches Highlight unserer Reise.
Nach Beendigung gegen 2300 Uhr machten wir uns dann  mit den tausenden Besuchern auf den Rückweg. Ich war sehr begeistert, wie ruhig und organisiert das ganze ablief !!! 
Gegen 0030 Uhr erreichen wir dann unser Hotel und alle gingen müde aber zufrieden in die Betten. 
Morgen geht es nach Salvador de Bahia. 
Freue ich mich bereits sehr darauf.
Bis morgen Euer Jörg Scharff