Montag, 15. August 2016

Rio de Janeiro Olympia 2016 Tag 5 -Bootsausflug und Deutsches Haus -

Wieder ein wunderschöner Tag lieg hinter uns. 
Gegen 1000 Uhr machten wir uns auf den Weg nach Angos dos Reis, eines der schönsten Inselgebiete in Brasilien. Sehr bekannt unter den Bootsfahrern und Seglern. Hier hatten wir ein Boot ganz für unsere Gruppe gechartert und machten uns auf den Weg zu unserer kleinen privaten Insel. 
Mit guter Musik , Caiprihinia und Bier (selbstverständlich auch Wasser) fuhren wir dann gemütlich ca. 1 Stunde durch die wunderschöne Inselwelt. 
Als wir unsere Insel immer näher kommen sahen, waren alle restlos begeistert. 
Ein kleines Fleckchen Paradies nur für uns. Fast alle sprangen ins Meer , danach genossen wir ein leckeres Mittagessen und für den ein oder anderen auch noch eine entspannende Massage. 
Gegen 1600 Uhr machten wir uns auf den Rückweg, denn der Wind wurde immer stärker und damit auch der Wellengang :-) 
Aber auch das brachten wir ohne Probleme hinter uns. 
Wieder an Land funktionierten wir unseren Bus kurz in eine Umkleidekabine um, Weiblein und Männlein getrennt, denn wir machten uns nun auf den direkt Weg ins Deutsche Haus. 
Im Deutschen Haus angekommen verbrachten wir wieder wundervolle Stunden mitten unter den Sportlern der Olympia. 
Hautnah und für jedes Gespräch offen, zeigen sich hier die Deutschen Sportler. Das macht einfach nur Spaß. 
Müde und sehr zufrieden machten wir uns dann irgendwann mit Taxi auf den Heimweg. 
Wieder ein absolut gelungener Tag! 














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen