Freitag, 28. Oktober 2016

Botswana hautnah -geführte Jeepsafari durch das Okavango Delta - Tag 6 Ghoha Hills

Einfach nur ein Traum diese Lodge. 
Morgens machten sich alle mit Sambo auf in die Sümpfe zur Tierbeobachtung. Ich blieb in der Lodge da ich mit Avis den Rücktransport klären musste und Ersatzwagen. 
Alles wurde entsprechend geklärt und pünktlich zum Mittagessen waren alle wieder da. Total begeistert und fasziniert. Nachmittags war dann etwas Ruhe angesagt und um 1630  Uhr machten wir uns auf den Weg zum großen Wasserloch. Hier erlebten wir wieder traumhafte Tiererlebnisse. 
3 Löwen am Wasserloch, Elefanten die sich im SChlamm wälsten , Giraffen beim Trinken etc. 
Einfach wie ein großer Kinofilm. 
Ebenso sahen wir wie ein Elefant die Löwen vertrieb, die allerdings ein paar Minuten später wieder dort waren. Wir saßen in dem Unterstand und genossen diesen Anblick bei einem leckeren Sundowner. Besser kann ein Sundowner nicht sein. 
Morgen geht es dann per Tiefsand bis nach Khwai . Bin gespannt und freue mich bereits sehr darauf. 
Bis morgen Euer Jörg Scharff 














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen