Freitag, 10. November 2017

10.11. Das Abenteuer beginnt

Morgens verließen wir unsere Lodge zeitig um nach Khwai zu fahren.  Durch den leichten Regen war die Piste auch besser zu befahren, wir sind sehr gut durchgekommen. Wir wollten dann eine Abkürzung nehmen, was uns aber leider durch Wasser verwehrt wurde. Also zurück und den langen Weg durch den Busch ins Machaba Camp. 
Hier warteten bereits die Ranger um uns an den Airstrip zu bringen. Der Flieger war auch schon da. Es war wieder ein Erlebnis über das Delta zu fliegen. Die Autos wurden sicher bewacht, selbst ein Plattfuß wurde entsprechend repariert solange wir in Gromoti waren. Nach 15 Minuten landeten wir sicher im Camp. 
Ein herzlicher Empfang wurde uns wieder bereitet. Nach einem kurzen Briefing und einer Erfrischung starteten wir unsere erste Pirschfahrt durch diese wunderschöne Landschaft. Wir sahen jede Menge Tiere und sogar eine Löwenmutter mit zwei Babys. Lange beobachteten wir diese. Einfach traumhaft. Ein fantastisches Abendessen und ein Gespräch am Lagerfeuer rundeten den Tag ab. Es war wieder traumhaft im Busch. 

Bis morgen,
 Euer Jörg 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen